Kampfsport erleben - Kampfkunst entdecken

Martial Arts Expo

An diesem einmaligen Sport-Event zum Kennenlernen oder Wiedertreffen werden während zwei Tagen Kampfkunst und Kampfsport einem breiten Publikum zugäng­lich gemacht. Internationale Koryphäen (Olympia-Athleten, Weltmeister, Europa­meister sowie Meisterschüler bis Grossmeister 9. Dan) bieten allen Altersgruppen in Workshops verschiedene Stilrichtungen/Systeme für alle BesucherInnen an!

Und das erwartet Dich an der
MHE Martial Arts Expo

› Rund 12 einstündige Workshops (Brazilian Jitsu, Schwertkampf, Karate, Nunchaku, Muay-Thai-Kickboxen, DCT, Taekwondo, Pencak Silat, Taiji/Tai Chi und Ving Tsun / Wing Chun u.v.m.) zu kleinstem Preis

› «Kids Talent Competition little WuShido©», der Kinder-Kampfsport/Kampfkunst-Talentwettbewerb; gefördert durch das kantonale Sportamt und eine Talentscout-Jury

› Das bereits 2014 gegründete „Action Movie Fighting“ Board mit Workshop am Samstag und einer ersten Kurzproduktion am Sonntag für kommende Talente; wir raten an vorsichtig bei Angeboten im Filmgeschäft zu sein und sich nicht durch angebliche Filmrollen oder solchen, für die man sich einkaufen muss, blenden zu lassen. Beratung gerne an Ort bei den EMAC-Referenten aus Deutschland und Österreich.

› eine «Best of Demos»-Vorführung mit dem Besten, was die MHE dieses Jahr zu bieten hat

› Ausrüster Budosport Nippon ZH (budo.ch) vor Ort

Presented by
Presented by EMACEMAC
European Martial Arts Council
Supported by
Tele Basel
Alexander_Volmar
pp_works